Brauhaus Stüberl Georg Fixl, Köflach
Vespaclub Köflach
     AktuellesÜber unsMitgliederGalerieTipps&TricksDownloadsLinks
 © 2003 Vespaclub Köflach | ZVR-Zahl: 479154395 | VespaClubKoeflach@gmx.at
 Kontakt :: Robsi: 0043/664/3830602 | Mizi: 0043/676/4000163
Zu den Favoriten hinzufügen Favoriten
Webhosting 

Details

2007 09 15 - 5. Grillfest des Vespaclub Köflach <- Zurück zu: Aktuelles
 

Eingeladen von unserer Familie Peißl hatten wir einen wunderschönen, sonnigen Herbsttag vor uns.

Wir trafen uns um 12 Uhr beim 11er Cafe von Rolis Eltern in Voitsberg wo wir uns auf der Sonnenterrasse einen Cafe genehmigten und gemeinsam die Route für die Ausfahrt besprachen.

Um 12.30 brachen wir auf und drehten eine Runde in unserem Bezirk, durch zwei Täler wobei wir den Altweibersommer so richtig genießen konnten.

Bei unserer Ankunft an unserem eigentlichen Ziel, Rolis Haus in Voitsberg, wurden wir von seiner Frau Anita, den Töchtern Sabina und Janine sowie den beiden Hunden (irgendeine Art Zwergspitz) erwartet.

Roli war für die Getränke zuständig, die er uns an seiner Terrassenbar servierte. Anita verwöhnte uns mit einem Menü der Extraklasse (Knödel in kräftiger Bouillon, Schweineröllchen gefüllt mit Gemüse der Saison und steirischem Speck, dazu Kartoffelnudeln in Bröseln und einem hausgemachtem Schoko-Sahne-Kuchen). Der Maßstab für die nächste Saison ist somit sehr hoch gesteckt! *gg*

Nach dem Essen durften wir zwei neue Mitglieder in unserem Verein mit einem Stamperl herzlich begrüßen – Knappi und Steffi erhöhen unsere Mitgliederzahl nun auf 19 Personen.

In alter Manier wurde dann das I-Team in Besetzung Roli und Doki zu einem Badmintonmatch herausgefordert.

Einige Matches später stellte sich dieses Team wieder einmal aus ungeschlagene Champions heraus. Aber auch Knappi und Steffi wurden sofort in diesen neuen Clubbrauch miteingebunden und gaben ihr Bestes.

Auf diesem Weg möchten wir noch einmal unsere neuen Mitglieder recht herzlich willkommen heißen und uns natürlich recht herzlich bei der Familie Peißl für die Einladung und die Gastfreundschaft bedanken!

Doki